';
webORBIS wünscht einen schönen ersten Advent

Einen schönen ersten Advent – wünscht das webORBIS Team

Heute ist es so weit, wir entzünden die erste Kerze auf dem Adventskranz. 

Damit beginnt die Zeit der Adventskalender, Weihnachtslieder und Weihnachtsmärkte. In den Küchen duftet es nach frischgebackenen Zimtsternen, Anissternen und anderen Lieblingsplätzchen. Es ist eine Zeit der Vorfreude, der Hoffnung und der Nächstenliebe. 

Doch viel zu oft artet sie in Stress aus. Es gibt so viel zu erledigen, dass der eigentliche Sinn der Vorweihnachtszeit verloren geht. Die Zeit verfliegt und schon steht der Weihnachtsabend vor der Tür.

Nutzen Sie den ersten Advent, um Prioritäten zu setzen. Sprechen Sie mit Ihren Lieben über Erwartungen. Möglicherweise ist es gar nicht so wichtig, zehn verschiedene Plätzchensorten zu backen.

In diesem Sinne wünscht Ihnen das webORBIS Team einen besinnlichen und entspannten ersten Advent.

Sag es weiter

Kategorien

Facebook

webORBIS on facebook

Besuchen Sie uns jetzt...
webORBIS wünscht einen schönen ersten Advent

Einen schönen ersten Advent – wünscht das webORBIS Team

Heute ist es so weit, wir entzünden die erste Kerze auf dem Adventskranz.

Damit beginnt die Zeit der Adventskalender, Weihnachtslieder und Weihnachtsmärkte. In den Küchen duftet es nach frischgebackenen Zimtsternen, Anissternen und anderen Lieblingsplätzchen. Es ist eine Zeit der Vorfreude, der Hoffnung und der Nächstenliebe.

Doch viel zu oft artet sie in Stress aus. Es gibt so viel zu erledigen, dass der eigentliche Sinn der Vorweihnachtszeit verloren geht. Die Zeit verfliegt und schon steht der Weihnachtsabend vor der Tür.

Nutzen Sie den ersten Advent, um Prioritäten zu setzen. Sprechen Sie mit Ihren Lieben über Erwartungen. Möglicherweise ist es gar nicht so wichtig, zehn verschiedene Plätzchensorten zu backen.

In diesem Sinne wünscht Ihnen das webORBIS Team einen besinnlichen und entspannten ersten Advent.

Sag es weiter

Kategorien

Facebook

webORBIS on facebook

Besuchen Sie uns jetzt...
Tina Rabus