Skip to content

Zu allen Beiträgen

Faktencheck

Mythos Disclaimer – was bringt er wirklich?

Mythos Disclaimer

„Wir übernehmen keine Haftung für Aktualität und Richtigkeit der Angaben“ – so oder so ähnlich ist es auf vielen Webseiten im Impressum zu lesen.

Es handelt sich um einen sogenannten Disclaimer, also einen Haftungsausschluss. Doch wie sinnvoll ist das? Die kurze Antwort: Der Disclaimer ist rechtlich nutzlos. Welche gesetzlichen Regelungen genau dahinter stecken – und welche Erfahrungen wir bei webORBIS mit dem Thema machen – das erfahren Sie hier.

Grundsätzlich gilt: Für die Inhalte, die Sie ins Internet stellen, sind Sie auch selbst verantwortlich.

Da hilft auch ein Disclaimer nichts. Sie sollten Ihren Content also sorgfältig auf die Richtigkeit überprüfen, bevor er online geht. Etwas anders ist es bei ausgehenden Links. Generell sind Sie natürlich nicht dafür verantwortlich, welcher Inhalt auf den verlinkten Seiten zu finden ist. Das steht in der Verantwortung des Besitzers der anderen Webseite – Es ist also überflüssig, darauf hinzuweisen. Anders sieht es aus, wenn Sie wissentlich auf eine Seite mit rechtswidrigen Inhalten verlinken, oder sich diese Inhalte zu eigen machen. Aber auch hier bleibt der Disclaimer wirkungslos – die Devise bleibt also: Lassen Sie Sorgfalt walten!

Auf den Punkt gebracht: Was auf Ihrer Webseite passiert liegt auch in Ihrer Verantwortung.

Daran ändert eine Haftungsbeschränkung im Impressum gar nichts. Auch wir bei webORBIS machen die Erfahrung, dass viele Kunden nach Disclaimern fragen und diese auf ihrer Webseite haben wollen. Doch Sie können sicher sein: Ein Disclaimer ist nicht nur unnütz, wenn er falsch formuliert ist, kann er auch zu Abmahnungen führen. Ihnen wird dann vorgeworfen, die Nutzer Ihrer Webseite zu täuschen.

Um solche Fehleinschätzungen zu vermeiden, arbeiten Sie bei der Erstellung oder Erneuerung Ihrer Internetseite am besten mit Web-Experten und Web-Expertinnen zusammen.

Wir bei webORBIS kennen das Netz und verhelfen Ihnen zu einer sicheren Webseite, die immer up to date ist.

Wenn Sie sich für eine sichere Weblösung interessieren, freuen wir uns, Sie in einem unverbindlichen Beratungsgespräch zu beraten und damit zu starten Ihre Unternehmensziele zu erreichen.

Zu allen Beiträgen

Hier informieren wir regelmäßig über Neuerungen

Die aktuellsten Beiträge

Team Intermezzo: Kaffeepause mit Timo

In unserem Team Intermezzo berichten wir Ihnen direkt aus unserer Webagentur – Dieses Mal zur Kaffeepause mit unserem Head of Webdepartment!

Features: Was bedeutet eigentlich „Full Service“ bei Webseiten?

Eine hochwertige Webseite besteht aus verschiedenen Bestandteilen, die wir für Sie zusammenführen!

Künstliche Intelligenz: Google geht gegen generierte Webseiten-Inhalte vor

Klicks mit veralteten, irrelevanten und generierten Inhalten abzugreifen wird in Zukunft nicht mehr möglich sein.

Fragen Sie unser Expertenteam

Interesse geweckt?

Sie haben Fragen zum Thema oder Interesse an unseren Lösungen? Unser Team freut sich darauf Sie zu beraten! – Nach Ihrer Anfrage nimmt sich einer unserer Web-Experten die Zeit, Sie in einem unverbindlichen Analysegespräch umfänglich zu beraten. Hierbei besprechen wir auch gemeinsam Ihre Zielsetzung und entwerfen mit Ihnen einen Marketingplan mit geeigneten Maßnahmen zur Zielerreichung.

Neben dem Webdesign stehen wir Ihnen auch in den weiteren Tätigkeitsfeldern wie Social Media- und Content-Betreuung oder Online-Werbekampagnen zur Verfügung. Dank unserem Team aus Experten bieten wir Ihnen so über das Webdesign hinaus auch ein breites Spektrum an weiteren Leistungen!

  • Alle Pflichtfelder sind gekennzeichnet mit einem Stern
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

webORBIS webDESIGN

Altmühlweg 3
91737 Ornbau

Tel: 09826 659 26 36
info@weborbis.de

Montag-Donnerstag:
von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag:
von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr

An den Anfang scrollen